Tagesradtouren ab/bis Krakau
 
 
 

Tagesradtouren ab / bis Krakau

Diejenige Gäste, die Ihr Aufenthalt in Krakau verlängern, können auch die schöne Gegend der Stadt per Rad besichtigen. Wir empfehlen zwei interessante Touren, mit der Länge von ca 50 Km. Der Startpunkt ist leicht per Zug erreichbar (Radmitnahme  möglich)

Nachstehend die Karten mit Tourverlauf  und  einige Fotos. Die Details betr Kosten, Transport usw. bitte individuell erfragen.

Tour 1

Krzeszowice - Jura-Täler - Ojcowski Nationalpark - Krakau

Park in Krzeszowice
Park in Krzeszowice
Kalkfelsen im Jura-Gebiet
Kalkfelsen im Jura-Gebiet
Schloss in Pieskowa Skala
Schloss in Pieskowa Skala
Flüsschen Pradnik, das Tal ist als Nationalpark geschützt
Flüsschen Pradnik, das Tal ist als Nationalpark geschützt
Die sog. "Wasserkapelle" in Ojcow
Die sog. "Wasserkapelle" in Ojcow
Hübscher Radweg führt von Ojcow nach Krakau
Hübscher Radweg führt von Ojcow nach Krakau

Tour 2

Lanckorona - Kalwaria Zebrzydowska - Tyniec - Krakau

Kleine Station Stronie - hier beginnt die Radtour
Kleine Station Stronie - hier beginnt die Radtour
Holzhäuser am Marktplatz...
Holzhäuser am Marktplatz...
...und entlang der Strasse in Lanckorona
...und entlang der Strasse in Lanckorona
"Engelsbrücke" fühet nach Kalwaria Zebrzydowska -
"Engelsbrücke" fühet nach Kalwaria Zebrzydowska -
- ein Wallfahrtsort, auch "Polnisches Jerusalem" genannt.
- ein Wallfahrtsort, auch "Polnisches Jerusalem" genannt.
Dorf Paszkowka. Im hintergrund ein renoviertes Schloss mit stillvollem Restaurant.
Dorf Paszkowka. Im hintergrund ein renoviertes Schloss mit stillvollem Restaurant.
Benediktinen-Kloster in Tyniec am Weichsel
Benediktinen-Kloster in Tyniec am Weichsel
Von Tyniec bis zur Krakauer Altstadt führt ein 10km langer Radweg am Weichsel.
Von Tyniec bis zur Krakauer Altstadt führt ein 10km langer Radweg am Weichsel.